Santa Teresa

 

Trinkwasser ist in den Anden von Ecuador fast überall ein Problem. Die Wasserqualität lässt zu wünschen übrig. Nicht desto trotz müssen die Gemeinschaften mit Trinkwasser versorgt werden. Dabei hilf die Regierung des Landes, der Provinz oder der Gemeinde. Vor allem aber kleinere Gemeinschaften werden vernachlässigt. Wenn sie Glück haben springt eine Stiftung ein und hilft ein solches Projekt realisieren.